Aus der Presse des Kneipp Vereins

27. August 2015

Hatha Yoga bei Kneipp

Filed under: Hinweise zum Kursprogramm — webmaster @

Gronau./ Zu einem Kurs Hatha Yoga mit der Yogalehrerin Marcelle Schmidt ldt der Kneipp Verein am Dienstag, 01.09.2015 um 19 Uhr in das Stadtteilzentrum GROW an der Herzogstrae 60 ein.

Hatha Yoga ist die meist praktizierte Form des Yoga. In diesem Kurs knnen Teilnehmende mit und ohne Vorkenntnissen bungen erlernen sowie bereits Erlerntes vertiefen. Als uralte traditionsreiche Technik kann Yoga Krper, Geist und Seele in Einklang bringen. Die Teilnehmenden erfahren neues Krperbewusstsein durch einfache Yogahaltungen und Atembungen. Durch die bungen werden Muskeln und Gelenke gekrftigt sowie geistige und krperliche Spannungen gelst. Innere Ruhe und Gelassenheit stellen sich ein.

Anmeldungen unter www.kneippverein-gronau.de oder 02565-4054664.

25. August 2015

Vorbericht „Aktionstag 55Plus“

Filed under: Veranstaltungen und Aktionstage — webmaster @

Gronau./ Zum nunmehr 19. mal heit der Kneipp Verein Gronau am Freitag (4. September) Interessierte im Walter-Thiemann-Haus zum diesjhrigen Aktionstag 55plus willkommen. Im Rahmen des Programms Bewegt lter werden in NRW mchte sich die Kooperationsgemeinschaft aus Kneipp-Verein Gronau, Stadt Gronau, IKK classic, Volksbank Gronau-Ahaus, Kreissportbund Borken und Antonius Apotheke mit dem Thema Engagiert, fr ein seniorenfreundliches Gronau beschftigen.

Das Programm startet um 14.30 Uhr mit einer Bewegungseinheit von Tamara Krtzfeldt. Nach der Begrung durch den 1. Vorsitzenden des Kneipp Vereins, Bernd Ahlers, und der Schirmherrin der Veranstaltung, Brgermeisterin Sonja Jrgens, knnen sich die Besucher zunchst ber eine kneippsche Tasse Tee und anschlieend ber ein gemeinsames Kaffeetrinken freuen.

Schon seit mehr als 20 Jahren schenkt der Kneipp Verein Gronau der Diskussion um den demografischen Wandel groe Aufmerksamkeit und wurde fr sein Engagement und seine vielfltigen Angebote mehrfach von Fachverbnden als seniorenfreundlicher Verein ausgezeichnet. In der Tat sind 14,1 % der Mitglieder unserer 386 Sportvereine im Kreis Borken lter als 60 Jahre. Der Anteil der ber 60-Jhrigen der Kreisbevlkerung indes liegt bei ber 27 %. Das vordergrndige Ziel des Kreissportbundes in diesem Handlungsfeld ist es, die Bewegungsaktivitt lterer Menschen zu steigern und den Anteil der sportlich aktiven, lteren Menschen kreisweit zu erhhen, erklrt Waldemar Zaleski vom Kreissportbund Borken. Aus diesem Grund seien Aktions- und Informationstage, die alljhrlich in Kooperation mit dem Kneipp-Verein Gronau durchgefhrt werden, ein wirkungsvolles Mittel.

Bei Kneipp knnen sich Interessierte auch ohne eine verpflichtende Mitgliedschaft an den reichhaltigen Kursangeboten beteiligen. Uns ist wichtig, das generationsbergreifende Miteinander zu frdern. Zudem ist es meines Erachtens unser aller Aufgabe, die Lebensleistungen und Beitrge der Senioren fr das Allgemeinwohl zu wrdigen, nennt Bernd Ahlers als 1. Vorsitzender des Kneipp Vereins wichtige Grnde, sich fr ein seniorenfreundliches Gronau zu engagieren.

So steht im Mittelpunkt des 19. Aktionstages 55plus die Prsentation des neu gewhlten Seniorenbeirats der Stadt Gronau. Im Rahmen einer Talkrunde wird Edith Brefeld als Altenhilfekoordinatorin der Stadt eine Delegation der 14 gewhlten Mitglieder vorstellen. Dabei knnen die Gewhlten die Beweggrnde fr ihre Nominierung erklren und erlutern, wie sie sich in Zukunft in der Stadt einbringen und welche Vernderungen sie unter Umstnden fr ein seniorenfreundliches Gronau herbeifhren mchten.

Und was wre ein Aktionstag 55plus ohne verschiedene Mitmachangebote? Nichts. Deshalb knnen Interessierte im Anschluss an die Talkrunde vier unserer attraktiven Kursangebote ausprobieren. Neben `Bewegung mit Musik` mit Tamara Krtzfeldt erwartet sie `Fitness frs Gehirn`mit Claudia Kohlhoff, `Hatha Yoga` mit Henriette Teich sowie `Tanz in die Entspannung` mit Karin Holtz, verrt der 1. Vorsitzende weiter. Mit Liedern der `Young Voices` aus Alsttte und der Ziehung des Kneipp-Gewinnspiels wird der gesellige wie auch informative Nachmittag gegen 18 Uhr ausklingen.

Anmeldungen werden ber das Internet unter www.kneippverein-gronau.de oder aber telefonisch unter 02565-4054664 erbeten.

Vorstand

18. August 2015

Pilates bei Kneipp

Filed under: Veranstaltungen und Aktionstage — webmaster @

Gronau./ Zu drei Kursen Pilates mit der Prventionsbungsleiterin Elke Pischel ldt der Kneipp-Verein am Mittwoch, 19. August um 18 Uhr, 19 Uhr und um 20 Uhr ins Physiozentrum Epe ein.

Pilates ist eine sanfte Trainingsmethode, die Gedanken und Bewegungen harmonisch miteinander verbindet und einen gesunden, schnen Krper voller Energie und Beweglichkeit frdert. Bereits in den zwanziger Jahren von Joseph Pilates erfunden, hat sich die Pilates-Methode stndig weiterentwickelt. Die Bewegungen des Pilates sind langsam, sanft und flieend und krftigen schwache Muskeln und verspannte Muskeln werden gedehnt. Der ganze Krper wird geschmeidiger und die bungen aktivieren die Krpermitte.

Anmeldungen unter www.kneippverein-gronau.de oder per Telefon 02565-4054664

17. August 2015

Powergymnastik

Filed under: Hinweise zum Kursprogramm — webmaster @

Gronau./ Zu einem 15-teiligen Kurs Powergymnastik mit bungsleiterin Dorothee Uphues ldt der Kneipp Verein am 20. August (Donnerstag) Um 20 Uhr in das Physiozentrum in Epe ein. Wer Lust auf ein intensives Workout und ein Training, das den ganzen Krper einfach rundum beansprucht? Powergymnastik ist der neue Fitness-Trend: Training ohne Gerte – nur mit dem eigenen Krper. Fettverbrennung und gezielter Muskelaufbau werden hier miteinander kombiniert zur Steigerung der Leistungsfhigkeit und Frderung von Kraft, Koordination und Stabilitt. Effektive bungen fr alle Muskelgruppen und hilft dabei Haltungsschden vorzubeugen. Powergymnastik ist fr Anfnger, sowohl auch fr Fortgeschrittene jeden Alters geeignet.

Anmeldung unter www.kneippverein-gronau.de oder telefonisch unter 02565-4054664.

 

Uphues_Dorothee

7. August 2015

Fitness fr Frauen

Filed under: Hinweise zum Kursprogramm — webmaster @

Gronau./ Zu zwei Kursen: Fitness fr Frauen mit der Prventionsbungsleiterin Stefanie Leuders ldt der Kneipp-Verein am Montag, 17. August um 19.00 Uhr und um 20.00 Uhr in das Physiozentrum Epe, Beim Bungert 8 ein.

Gezielte Krftigungs-, Beweglichkeits- und Dehnbungen wirken positiv auf Krperhaltung und Leistungsfhigkeit. Ebenfalls wird an der Straffung der Problemzonen: Bauch, Oberschenkel und Po gearbeitet. Dabei soll die gut aufgearbeitete Muskulatur den tglichen Bewegungsablauf positiv beeinflussen. Der Rcken soll gestrkt werden und Verspannungen im Schulter- und Nackenbereich gelst werden. Das bungsprogramm wird von flotter Musik begleitet.

Anmeldungen bitte ber www.kneippverein-gronau.de oder Telefonnummer 02565-4054664.

29. August 2016

Kneipp ldt Mitglieder ein

Filed under: Veranstaltungen und Aktionstage — webmaster @

Gronau./Der Kneipp Verein ldt seine Mitglieder am Montag (5.September) um 18.30 Uhr ins Portugiesen Zentrum an der Laurenzstrae in Epe ein. Auf der Tagesordnung stehen der Geschfts- und Finanzbericht sowie die Gedanken zum Geschftsjahr 2016.
Nach der Entscheidung der Bad-Schlieung Mitte 2017 im St. Antonius Hospital wird der Vorstand ber vier
Verhandlungen berichten die mit offenen Ausgang Lsungsideen darstellen fr Mitte 2017 fr eine mgliche Fortfhrung der
Wassergymnastik. Dazu stehen fr 20jhriges und 10jhrigen Engagement Ehrungen an.

Anmeldungen bitte bis zum 2.September unter www.kneippverein-gronau.de und 02565-4054664

28. August 2016

Bauchtanz bei Kneipp

Filed under: Hinweise zum Kursprogramm — webmaster @

Gronau./ Viele Frauen suchen zu den einseitigen Belastungen des Alltages Mglichkeiten des Ausgleichs, dass ihnen Spa, Erlebnis, Kontakt, Fitness und Freude bringt und nebenbei gesundheitliche Wirkungen erzielt. Dabei knnte die Teilnahme an einen Bauchtanzkurs des Kneipp-Verein, der am Donnerstag, 1.September um 19 Uhr in der Jahnturnhalle, Gildehauserstrae beginnt ein willkommenes Erlebnis sein. Unter Anleitung von Bauchtanztrainerin Barbara Kth-Gahlen, die seit ber Jahren mit diesem orientalischen Tanz verbunden ist macht der Tanz nicht nur Spa, sondern trainiert auf sanfte Weise den ganzen Krper.
Bauchtanz ist ein heute nur noch im orientalischen Raum ausgebter Frauentanz, der durch rhythmische Bewegungen der Hften und Bauchmuskulatur der Tnzerin charakterisiert ist sagt die Expertin. Und: Die einzelnen Bewegungen werden durch Hilfsmittel wie z.B. Schleier und Stock betont.
Viele Frauen berichten von positiven Auswirkungen des Tanzes auf ihren Krper und ihre Psyche wie Verbesserung der Beweglichkeit und Flexibilitt, ein Mehr an Ausdauer sowie Training vom des Gleichgewichtssinns und Gleichgewichtsverbesserung durch Zentrierung. Weiter wird die Koordination von Bewegungen gefrdert, durch sanfte, aber wirksame bungen die Wirbelsule gestrkt, es lsen sich Muskelverspannungen und Verkrampfungen. Die Bein-, Bauch- und Rckenmuskulatur wird geschmeidig und die Beckenbodenmuskulatur gestrkt

Anmeldungen im Internet unter www.kneippverein-gronau.de oder unter der Telefonnummer 02565-4054664.

27. August 2016

Aqua-Fitness bei Kneipp

Filed under: Hinweise zum Kursprogramm — webmaster @

Gronau./Wasser ist das Element, das Woche fr Woche fr die Teilnehmenden in den 25 Kneipp-Aqua-Fitnessgruppen im Bad von Kloster Bardel und im St. Antonius Hospital fr das besondere Erlebnis sorgt. Aquagymnastik ist eine anerkannte
vorbeugende und gesundheitsbildende Manahme mit vielfltigen Auswirkungen auf Fitness und Gesundheit. Dabei gibt es
Streicheleinheiten fr die Gelenke. Wir schweben mit nur 10% unseres Krpergewichts im Wasser. Das entlastet Gelenke, Wirbelsule und Sehnen.

Im Bad des St, Antonius Hospital gibt es am Dienstag, 30.August um 19 Uhr und 20 Uhr noch freie Pltze. Prventionsbungsleiterin
Ramona Bork bietet Mittwoch, 31. August ihr Angebot um 16 Uhr und 17 Uhr. Am Donnerstag, 1.September stehen noch Zeiten mit
freien Pltzen um 16.30 Uhr, 17.30 Uhr und um 18.30 Uhr.

Im Bad bei Kloster Bardel ldt Prventionsbungsleiter Ramona Bork Am Montag, 29. August um 18 Uhr, 19 Uhr und 20 Uhr ein.
Am Dienstag, 31.August startet das neue Angebot mit Gymnastiklehrerin Gundel Heying um 19 Uhr und 20 Uhr. Prventionsbungsleiterin Monika Beckmann bittet zur den bungsstunden am Mittwoch, 31.August um 20 Uhr.

Anmeldungen ber www.kneippverein-gronau.de oder telefonisch unter der Nummer 02565-4054664

aquafit

25. August 2016

Fitness fr Senioren

Filed under: Hinweise zum Kursprogramm — webmaster @

Gronau./ Zu einem Kurs: Fitness fr Senioren laden die evangelische Kirchengemeinde und der Kneipp-Verein Gronau am Dienstag, 30. August um 14.30 Uhr in das Walter Thiemann Haus, Alfred Dragsta Platz 1 ein. Als Referentin steht den Senioren die Prventionsbungsleiterin Ulla Haarhuis zur Verfgung.

bungen fr eine gesteigerte Beweglichkeit, zu Sturzprophylaxe, Gleichgewichts-, Koordinationstraining, Wirbelsulengymnastik und Entspannungseinheiten stehen auf dem Programm. Hinzu kamen Konzentrations- und Gedchtnistraining. Ziel des Kurses ist es, Mobilitt und Selbststndigkeit bis ins hohe Alter zu erhalten. Die bungsleiterin legt dabei groen Wert darauf, dass die Teilnehmer mit Spa bei der Sache sind. Nicht zuletzt der Kontakt mit Gleichaltrigen hat einen positiven Effekt.

Anmeldungen unter www.kneipverein-gronau.de oder 02565-4054664.

24. August 2016

Tanz in die Entspannung

Filed under: Hinweise zum Kursprogramm — webmaster @

Gronau./Zu einem 12teiligen Kurs: Tanz in die Entspannung ldt der Kneipp Verein mit Karin Holtz am Dienstag, 30.August in der Zeit von 19.00 Uhr bis 20.30 Uhr ein.
Veranstaltungsort ist der Bewegungsraum im Walter-Thiemann-Haus. Der erste Abend fr die Teilnehmende ist ein Schnupperabend, an dem man das Angebot ausprobieren kann. Vorkenntnisse in Tanz oder Entspannung sind nicht erforderlich.

Bei Tnzen im Kreis zu unterschiedlichen Musiken knnen fr eine Weile der Alltagsstress losgelassen werden. Krper, Geist und Seele werden gleichermaen genhrt und verbunden: Wellness pur.

Anmeldungen unter www.kneippverein-gronau.de oder ber Telefon 02565-4054664

23. August 2016

Sport fr den aktiven Mann um die 50

Filed under: Hinweise zum Kursprogramm — webmaster @

Gronau./ Zu einem Kurs: Sport fr den aktiven Mann um die 50, die Power lieben mit der DTB-Rckenschullehrerin Anja Steinacker ldt der Kneipp-Verein am Mittwoch, 30. August um 20 Uhr ein. Das Kursprogramm findet in der Martin Luther Halle an der Herzogstrae 26 statt. Dieser Kurs sorgt fr viel Wirbel, denn er bringt die wichtigsten Elemente wie Muskelaufbau, Rckentraining, Power, Entspannung und Spa. Die heutige Zeit ist gekennzeichnet durch Verspannungen und Rckenscherzen, die entstehen durch falsche Haltungen. Hufig bewegen wir uns auch zu wenig. Sport fr den aktiven Mann mit gesundheitsorientiertem Interesse bietet die Mglichkeit fr mehr Fitness und Entspannung.
Natrlich werden auch Wirbelsulen- und gelenkfreundliche Bewegungsmuster fr den Alltag geschult. Ein Training unter Gleichgesinnten zum Auspowern, Stressabbau und Entspannung.

Anmeldungen im Internet unter www.kneippverein-gronau.de oder per Telefon 02565-4054664

22. August 2016

Das gewisse Etwas fr die Tiefenmuskulatur

Filed under: Hinweise zum Kursprogramm — webmaster @

Gronau./ Zu zwei Kursen: Das gewisse Etwas fr die Tiefenmuskulatur“ mit der Prventionsbungsleiterin Corinna Wellinghorst ldt der Kneipp Verein am Montag, 29.August um 19 Uhr und am Mittwoch, 31. August um 18 Uhr ein. Der Kurs findet im Physiozentrum Epe, Beim Bungert 8 statt. In diesem Kurs werden alle Muskelgruppen beansprucht.
Der menschliche Krper ist umhllt von einem faserigen Netz aus Bindegewebe, den Faszien. Es ist eine Art Verpackungsmaterial, das den Muskeln Form gibt. Elastische Faszien sind mitentscheidend fr das Wohlbefinden und die Fitness, da sprde, steife oder beschdigte Faszien Verspannungen, Verklebungen und damit Schmerzen verursachen knnen. Eine gezielte Krftigung, der tief liegenden Muskulatur, formt die Figur und Haltung. Durch ein spezielles Training wird der Krper geformt, das Bindegewebe gestrafft und sorgt so, fr das richtige Wohlgefhl von Krper und Geist.

Anmeldungen ber die Anmeldedatei
www.kneippverein-gronau.de oder 02565-4054664.

21. August 2016

Yoga fr mehr Lebensenergie

Filed under: Hinweise zum Kursprogramm — webmaster @

Kneipp Verein stellt Yoga-Programm vor

Gronau./ Yoga ist ein ganzheitliches System, um neue Lebenskraft zu
schpfen und die Batterie wieder aufzuladen. Dabei helfen sowohl die Atembungen, die fr eine bessere Durchblutung sorgen und Lungen- und Herzttigkeit anregen, als auch die Krperhaltungen, die die Muskeln krftigen, die Bnder und Sehnen dehnen und so die Beweglichkeit der Gelenke und der Wirbelsule frdern. Yoga Nidra, die Tiefenentspannung,
hilft Stress abzubauen und die Wirkungen der Asanas aufzunehmen. In Verbindung mit einer gesunden Ernhrung fhrt Yoga zur inneren Ruhe und Gelassenheit und bringt so Harmonie fr Krper, Geist und Seele. Yoga-Lehrerin Helga Krotzek ldt am Montag, 29.August in der Zeit von 17 Uhr bis 18.30 Uhr zu Kurs I und von 19 Uhr bis 20.30 Uhr in das St.Ludgerus Familienzentrum an der Knigsstrae 11 ein.
Fr Anfnger startet in Epe im St. Josef Familienzentrum an der Grfte 7 am Donnerstag, 9. September um 18 Uhr ein weiterer Kurs.
Mitzubringen sind zu den Kursen: bequeme Kleidung, Decke, Handtuch, Kissen, warme Socken.

Anmeldungen ber www.kneippverein-gronau.de oder telefonisch unter 02565-4054664

yoga.jpg

16. August 2016

Gesund und fit fr Mnner um die 60

Filed under: Hinweise zum Kursprogramm — webmaster @

Gronau./Zu einem Kurs: Gesund & Fit fr Mnner (Gutes fr den Rcken) mit der Gymnastiklehrerin Gundel Heying und Ahmet Bahahi ldt der Kneipp-Verein am Montag (29.August). um 19.00 Uhr in die Buterlandhalle an der Beckerhookstrae ein.
Der Kurs ist ideal fr Mnner um die 60, die etwas fr ihre Gesundheit tun wollen und den Spa in der Gruppe erleben mchten.
Im Mittelpunkt des Kurses stehen eine gesundheitsorientierte Fitness, Vitalitt und Beweglichkeit als die Qualitten, die ber leichte bungen zum Einstieg erreicht werden knnen. Vielfltige bungen, die Rcken und Muskel krftigen, Verspannungen lsen stehen auf dem Programm. Gesundheitliche Einschrnkungen vor allem im Rckenbereich sind kein Hindernis.

Anmeldungen ber www.kneippverein-gronau.de oder per Telefon 02565-4054664

14. August 2016

Programmvorstellung zweites Halbjahr

Filed under: Hinweise zum Kursprogramm — webmaster @

Gesundheit hat viele Gesichter –
Kneipp Verein stellt neues Programm fr zweites Halbjahr vor

-aho- Gronau. Gesundheit hat viele Gesichter lautet das Motto des neuen Programms, mit dem der Kneipp-Verein Gronau Ende August 2016 in die zweite Jahreshlfte startet. Der bunte Mix aus Vortrgen, Aktionstagen, Workshops und Kooperationsveranstaltungen gibt Ideen und Anregungen fr die persnliche Lebensgestaltung.

Am Freitag, den 16. September, drfen sich Interessierte ab 14.30 Uhr auf den 20. Kneipp-Aktionstag 55 plus im Walter Thiemann Haus freuen, der dieses Mal unter dem Motto Mitwirkung in Gesellschaft und Politik wagen steht. Damit mchten wir die Werbetrommel zur Untersttzung von Seniorenbeirat, Vereinen und Nachbarschaften rhren. Ein gemeinsames Kaffeetrinken, Ausprobierangebote und Musik werden den geselligen Nachmittag abrunden, verspricht der 1. Vorsitzende des Kneipp-Vereins, Bernd Ahlers. Und: Engagement und Gestaltung haben nachweislich gesundheitliche Wirkungen.

Stark strker selbstbewusst heit es am Samstag, den 8. Oktober, ab 13.30 Uhr beim 17. Frauen Powerday, den der Kneipp-Verein in gewohnter Manier zusammen mit Gleichstellungsstelle der Stadt Gronau im Walter Thiemann Haus veranstaltet.

Schlafstrungen- was tun? ist das Thema des Vortrags, in dem Helmut Berndt, Chefarzt vom Lukaskrankenhaus am Montag, den 7. November, auf die zunehmenden Probleme von Schlafstrungen eingehen wird.

Neben Vortrgen und Aktionstagen laden ab dem 29. August ber 60 Bewegungs-, Entspannungs- und Ernhrungskurse dazu ein, etwas fr die Gesundheit zu tun.

Wir, als langjhriger Partner des Kneipp Vereins, freuen uns, das vielfltige Programm untersttzen zu drfen. Gerade in der heutigen meist stressigen Arbeitswelt, ist es wichtig, einen Ausgleich zu schaffen. Wenn dieser Ausgleich dann auch noch mit Sport verbunden ist, schlgt man fr seine Gesundheit gleich zwei Fliegen mit einer Klappe, spricht Marketingserviceassistentin Nicole Bu von der IKK classic aus Erfahrung.

Bewegung, Ernhrung und Entspannung sind in der Tat drei wichtige Bausteine fr unsere Lebensgestaltung, die wir bei unseren vielfltigen und qualittsorientierten Kursangeboten aufgreifen. Neben der krperlichen und geistigen Fitness kommt bei uns dabei auch das soziale Miteinander nicht zu kurz, erklrt der 1. Vorsitzende des Kneipp-Verein Gronau, Bernd Ahlers.

Frei Pltze gibt es noch in den Kursen an verschiedenen Tagen und Zeiten in der Wassergymnastik im St. Antonius Hospital und in der Aqua-Fitness in der Bardel. Das gewisse Etwas fr die Tiefenmuskulatur montags ab 29.August um 19 Uhr und mittwochs ab 31.August um 18 Uhr mit Prventionsbungsleiterin Corinna Wellinghorst im Physiozentrum Beim Bungert 8 statt. Im St.Ludgerus Kindergarten, An der Knigsstrae finden zwei Kursen Hatha Yoga Montag (29. August) um 17 Uhr und 19 Uhr statt mit Yogalehrerin Helga Krotzek Am Donnerstag (4.September findet mit gleicher Kursleiterin Yoga fr Anfnger um 19 Uhr im St. Josef Familienzentrum, An der Grfte 7 in Epe seinen Start. Bauchtanzlehrerin Barbara Klh-Gahlen ldt zum Bauchtanz am (Donnerstag) 1. September um 19 Uhr in der Jahn Turnhalle .

Weiteren Informationen unter www.kneippverein-gronau.de. Hier ab sofort in der Anmeldedatei Anmeldungen mglich. Telefonische Anmeldungen werden ab Montag (15.August) zu den Geschftszeiten unter 02565-4054664 entgegen genommen.

vorstellungherbstprogramm

11. August 2016

Mit Kneipp in den Herbst

Filed under: Veranstaltungen und Aktionstage — webmaster @

Kneipp stellt gemeinsames Seniorenprogramm mit Bethesda vor

Gronau./ Der Kneipp Verein und das Bethesda Seniorenzentrum haben in diesem Jahr ihr 20-jhriges Kooperationsjubilum ausgiebig mit Bewohnern, Gsten und Fachleuten gefeiert. Nun steht die Vorstellung des neuen Programmes fr den Herbst auf der Tagesordnung. Das Motto: Mit Kneipp in den Herbst zieht sich wie ein roter Faden durch das Programm. Fitness frs Gehirn, Gutes fr den Rcken, Gymnastik im Sitzen, Massage- , Kruter- und Wellness-Ideen gesellige Veranstaltungen sind beliebte Aktivitten fr die Bewohner und Gste, die diese Stunden gemeinsam mit den Kneipp-Referenten erleben knnen. Der Eintritt ist frei
Besonders wollen wir das soziale Miteinander mit Spa, Fitness und Erlebnis im neuen Programm miteinander in Einklang bringen, so Ulla Kalbrunner und Bernd Ahlers von der Kneipp-Bethesda-Projektleitung. Und: Wir freuen uns auch immer wenn Interessierte von Auen teilnehmen

In der Erffnungsveranstaltung am Mittwoch (24.August) um 15.30 Uhr geht es mit der Ernhrungsberaterin Helga Scheffner und das Thema: Erfrischende Sommerdrinks. Ein Drink prickelt im Mund und erfrischt. Natrlich lscht er auch den Durst. Wer das Getrnk selbst macht, kann nicht nur seine Lieblingszutaten whlen, sondern auch die Zuckermenge. Die Referentin stellt eine Reihe von Rezepten vor, die sie als die perfekten Sommerdrinks favorisiert.
Die Angebote beginnen mit den Fachbungsleiterinnen Elfriede Bialdiga und Prventionsbungsleiterin Anja Steinacker in Form von Rcken-, Krftigungs-, Dehn- und Entspannungsbungen am Mittwoch (31.August). Weitere Termine sind der 14. September, 19. und 26. Oktober und 2. November.
Dazu gibt es eine Reihe von Veranstaltungen: „Fitness frs Gehirn“ mit der Gedchtnistrainerin Claudia Kohlhoff. Der Rahmen ist das Spiel in lockerer Atmosphre, Die Termine sind 7. September und 5. Oktober. Die Massage-Ideen mit Tamara Krtzfeldt stehen am 28. September und am 16. November auf dem Programm. Kruter-Ideen sind das Thema mit Kruterexpertin Gaby Gust am 21. September und 9. November. Abgerundet wird das Angebot mit Wellness-Stunden mit Mechthild Heidenreich am 12. Oktober und 23. November.
Bei der Abschlussveranstaltung unter dem Motto: Lassen sie sich berraschen kommen Bewohner und Gste in eine gesellige Stimmung Mittwoch (30.November).

Weitere Informationen im Internet unter www.kneippverein-gronau.de oder in den auslegten Programmheften.

Auskunft unter Tel. 02562-7192190

seniorenprogramm

5. August 2016

Fotoausstellung zeigt Leistungsangebot des Kneipp Verein Gronau

Filed under: Veranstaltungen und Aktionstage — webmaster @

Mde, trge, abgespannt – das muss nicht sein. Mit Kneipp mental besser drauf lautet daher die Ausstellung des Kneipp-Vereins, die am Montagabend in den Rumlichkeiten des IT-Fachgeschftes S&B Computer an der Merschstr. 23 im Beisein von Bernd Stichling (EWG) und dem Kneipp-Bund NRW-Vorsitzenden Ulrich Kalwei feierlich erffnet wurde. Mit dieser Foto-Ausstellung mchten wir das Leistungsangebot unseres Vereins der ffentlichkeit nher bringen und den Besuchern Anregungen fr ihre persnliche Lebensgestaltung geben. Der Groteil der ber 80 Fotos spiegelt das breit gefcherte Spektrum an Bewegungsangeboten fr jung und alt wider, erluterte der 1. Vorsitzende des Kneipp-Vereins, Bernd Ahlers. Bewegung zhle zu den natrlichen Bedrfnissen eines Menschen und sorge unwillkrlich dafr, dass man sich mental sowie krperlich fitter fhle. Zu der Ausstellung gibt es zudem noch sechs Videos, die den Nutzen der ganzheitlichen Ansprache des Menschen aus den fnf Kneipp-Fundamenten Wasser, Bewegung, Ernhrung, Heilkruter und Balance zeigen, so Ahlers weiter und bedankte sich bei Anja Schwartze (S&B Computer) fr die Nutzung des Ausstellungsraums. Da es sich bei unserer Arbeit hauptschlich um eine sitzende Ttigkeit handelt, ist es wichtig, einen krperlichen Ausgleich zu schaffen, um die Gesundheit zu erhalten, so Schwartze. Mit groem Interesse verfolgt auch Ulrich Kalwei seit geraumer Zeit die Entwicklung der Kneipp-Vereine. Die Vereine mssen stetig neue Wege beschreiten, denn es braucht neue Anstze, um die Menschen zu inspirieren. Hier hat der Kneipp-Verein Gronau wieder einmal eine ganz neue Plattform gefunden, um sich und seine vielseitigen Angebote ffentlichkeitsnah zu prsentieren, lobte Kalwei, dem Bernd Stichling als 1. Vorsitzende der Eper Werbegemeinschaft nur beipflichten konnte. Wer Bernd Ahlers kennt, wei, dass sein Ideenreichtum fr den Kneipp-Verein keine Grenzen kennt. Deshalb kann auch ich nur sagen: Ich bin mit Kneipp mental besser drauf.

ausstellungneu

31. Juli 2016

Morgen erffnet Kneipp Ausstellung

Filed under: Veranstaltungen und Aktionstage — webmaster @

Am morgigen Montag, 1.August um 17 Uhr erffnet der Kneipp Verein in den ehemaligen Rumen von Radio Becker (jetzt S&B Computer) in Epe seine Ausstellung.
Bernd Ahlers, Karin Holz, Ulrike Christofzik und Jendrik von Eicken waren nach den Aufbauarbeiten zu frieden. Es werden Kinder, Frauen, Mnner,. Senioren und Hochbetagte bei Kneipp in Aktion gezeigt. Dazu gibt es bewegte Bilder zu den Sulen: Wasser, Bewegung, Ernhrung, Heilkruter und Balance, die eine Reihe von Anregungen fr die persnliche Gesundheitsbildung prsentieren.

ausstellung

23. Juli 2016

Kneipp erffnet Ausstellung

Filed under: Veranstaltungen und Aktionstage — webmaster @

Der Kneipp Verein teilt mit, dass die Ausstellung: Mit Kneipp mental besser drauf am Montag, 1. August um 17 Uhr bei S&B Computer in der Merschstrae 23, erffnet wird. Die Ausstellung zeigt ber 80 Fotos zum Kernangebot des Verein und sechs Videos zum Nutzen der Gesundheitsfundamente aus Wasser, Bewegung, Ernhrung, Heilkruter und Balance. Nach der Begrung durch Anja Schwartze von S&b Computer und den Vereinsvorsitzenden Bernd Ahlers folgen Gruworte des EWG-Vorsitzenden Bernd Stichling
Ulrich Kalwei vom Kneipp Bund NRW .
Mit dieser Ausstellung soll einerseits ber das Leistungsangebot des Verein informiert werden und andererseits soll der Besucher Anregungen erhalten fr sich selbst etwas fr seine krperliche und soziale Gesundheit zu tun.

7. Juli 2016

Geselliger Kneipp-Abschluss

Filed under: Veranstaltungen und Aktionstage — webmaster @

Bewohner und Gste des Bethesda Seniorenzentrums trafen sich zum geselligen Kneipp-Abschluss des Halbjahres-
Programmes. In lockerer Runde mit Musik, Eis essen und Geschichten dankte der Kneipp Vorsitzende Bernd Ahlers,
sowie Steffi Hemming vom Sozialen Dienst fr die rege Teilnahme an den Kneipp-Veranstaltungen in denen Spa,
Fitness und soziales Miteinander im Vordergrund standen.
Bernd Rsemeier sorgte mit seiner Ziehharmonika fr die musikalische Begleitung und stellte eine Reihe von Volkslieder zum Mitsingen vor. Dabei stellte die Kooperationsgemeinschaft im 20 Jahr der Partnerschaft schon mal den Start des neuen Programmes am Mittwoch (24. August) mit leckeren Sommercocktails in Aussicht.

bethesda1bethesda2bethesda3bethesda4

 

Nächste Seite »

Kneipp Verein Gronau